Schlagwörter

, , , , ,

Sehr differenzierte Meinungen und Erfahrungen zu Reisen in Kriegs- und Krisengebieten hat Reiseblogger-Kollege Udo Weisner auf seinem Blog zusammengetragen. Carolin (Autorin des Blogs Esel unterwegs) schreibt zum Beispiel: „Solange ich keinen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Lage vor Ort leisten kann, muss ich auch nicht dahin reisen.“ Besser könnte ich es auch nicht auf den Punkt bringen können.

Advertisements